Christian - Gymnasium Hermannsburg

Europaflagge Europa-Schule in Niedersachsen Europaflagge

image1 image2 image3 image4 image4 image4 image4 image4

MUSEUMmovies - Kinder filmen im Museum

Wie aus Exponaten und Räumen im Residenzmuseum im Celler Schloss in Teamarbeit eigene Geschichten geschrieben und als Kurzfilm umgesetzt werden können, erproben gerade je sieben SchülerInnen der Klassen 5L und 5F2. Am Samstag, den 20. Mai um 11:00 Uhr werden alle Filme auf großer Leinwand in dem Kammerlichtspielen Celle gezeigt.

Die SchülerInnen nehmen an dem Projekt MUSEUMmovies (www.museummovies.de) der Museen im Landkreis Celle e.V. in Verbindung mit dem Kreismedienzentrum Celle teil, das von Dr.Stephan Lütgert initiiert und mit dem Kinderbuchautor und Künstler Thomas J. Hauck umgesetzt wird.

Dabei erleben unsere SchülerInnen durch eigenes Tun an vier Tagen - und einer abschließenden Präsentation aller enstandenen Kurzfilme der beteiligten Schulen in den Kammerlichtspielen Celle- einen kompletten filmischen Produktionsprozeß und lernen das Residenzmuseum Celle sinnlich kennen:

Sie erkunden einen musealen Ort, wählen persönlich interessante Exponate und Räume aus, schreiben eigene Geschichten, planen ein Storyboard und Drehbuch, basteln Requisiten, proben und filmen ihre Geschichte im Celler Schloss mit Kamera und Mikrofon, um dann das gefilmte Material in kleinen Teams unter Anleitung von Guido Bauhammer ( MultiMediaMobil) und für das Christian - Gymnasium den Kunstlehrern S. Heinrichs und F. Dehn zu vertonen.

Alle drei Schülergruppen waren sehr produktiv und einfallsreich. So entstand an drei Tagen das Material für drei Kurzfilme: Ein Überfall auf eine adelige Hochzeitsgesellschaft im Celler Schloss; eine Liebschaft und ein Mord in Adelskreisen; der Raub eines goldenen Hufeisens, das einen König ins Gefängnis bringt.

Wir alle sind sehr gespannt auf die fertiggestellten Filme und freuen uns sehr auf die Präsentation aller Projektergebnisse der beteiligten Schulen am 20. Mai in den Kammerlichtspielen Celle.

Vorhang auf für ein kreatives und zeitintensives Filmprojekt, das allen Teilnehmern viele Erlebnisse und Fertigkeiten beschert hat! Ein großer Dank gilt auch den Eltern der SchülerInnen, die Ihre Kinder vielfältig unterstützt haben!

2018  Christian - Gymnasium Hermannsburg         Impressum/Disclaimer